WERBUNG

«Unsere Kinder wachsen in einem digitalen Umfeld auf»

Im Interview mit Schulamtsleiter Arnold Kind und Andreas Oesch, Medienpädagoge im Zentrum für Schulmedien, sind sich beide einig, dass auch Schulen mit der zunehmenden Digitalisierung Schritt halten müssen. Daher soll bis Ende März 2018...

Telefonieren ist Nebensache

Das Smartphone wird immer weniger zum Telefonieren genutzt. Über alle Generationen hinweg wird es hauptsächlich zum Schreiben und Lesen von Nachrichten verwendet. Dies geht aus der neuesten Ausgabe des «Media Use Index» hervor. Als 1987...

Netflix testet neues Feature: Es sollen TV-Zuschauer angelockt werden

Netflix testet ein neues «Watch Now» Feature und lässt Abonnenten damit direkt in den Videostream einsteigen. Netflix möchte herausfinden, wie sich das Feeling des linearen Fernsehens auf den Streaming-Gewohnheiten auswirkt. Netflix fühlt sich ab sofort...

Diesen genialen Smartphone-Trick kennt fast keiner

Wer sich heutzutage in einer fremden Umgebung zurechtfinden muss, der nutzt oft die Karten-App seines Smartphones. Vorinstalliert sind bei Apples iPhone Apple Maps, bei Android-Geräten Google Maps. Wer das Smartphone allerdings einhändig bedienen muss,...

QR-Rechnung – schneller und effizienter

Ab dem 30. Juni werden die sogenannten QR-Rechnungen eingeführt. Für den Verbraucher ist das ein grosser Vorteil. Der Zahlungsverkehr in der Schweiz und Liechtenstein wird laufend modernisiert. Im Zuge dessen wird ab dem 30. Juni...

HomePod zuerst in Liechtenstein registriert

Konzerne wollen ihre Neuentwicklungen möglichst lange vor Konkurrenz und Medien geheim halten. Deshalb registrieren Firmen wie Apple, Samsung und Google ihre Produktenamen vorab in Ländern ausserhalb der USA, wo sie vor Schnüfflern besser geschützt sind....

Anzeige gegen zwei Webseitenbetreiber

Online-Casinos Die Webseiten «roulette77.li» und «onlinecasinoliechtenstein.li» sind rechtlich fragwürdig. Das Amt für Volkswirtschaft wird Anzeige zu Handen der Staatsanwaltschaft einreichen. Für Online-Casinos von inländischen Anbietern besteht ein Moratorium. Im Internet zu zocken ist kein Problem für...

Ausland-Käufe per App verzollen

15000 Schweizer und Liechtensteiner haben die App «QuickZoll» seit ihrer Lancierung im März heruntergeladen. Eine Erfolgsgeschichte ist die App noch nicht. U34 ist nicht etwa der Name einer neuen Band. So heisst das Formular, mit...

Das sind die erfolgreichsten App-Agenturen der Schweiz

Zum zweiten Mal veröffentlichen die Best of Swiss App Awards eine Liste derjenigen Marktteilnehmer, die insgesamt am besten abgeschnitten haben. Die Agentur «Apps with love GmbH» aus Bern steht weiterhin deutlich an der Spitze...

Gigant mit Schwachstellen

In Sachen Instant-Messaging ist WhatsApp seit Jahren die klare Nummer eins der Branche. In Sachen Datensicherheit ist für dessen Nutzer aber nicht alles perfekt. Die Zahlen sind eindrücklich. Knapp 450 Millionen Menschen weltweit nutzten den...