WERBUNG

FL1 lanciert neues Glasfaserangebot

Über das Medium Glasfaser lassen sich gigantische Datenmengen innerhalb kürzester Zeit transportieren. Auf Glasfaserleitungen werden Informationen mit Lichtimpulsen übertragen. Das macht Glasfaser zur schnellsten Übertragungstechnologie mit nahezu unbegrenzten Kapazitäten. Um von...

Abschalten ist nicht die Lösung

Der Einzug des Smartphones in alle Lebensbereiche bereitet immer mehr Menschen Sorgen. Es braucht Antworten auf dieses digitale Unbehagen. Die liegen jedoch nicht im Verzicht – das bestätigt auch die Forschung. Gregory Remez Womöglich...

Samsung will mit neuem „Note 9“ Spiele-Nutzer anlocken

Samsung setzt mit seinem neuen Smartphone "Galaxy Note 9" verstärkt auf jüngere Spiele-Nutzer und will damit den zuletzt schwächelnden Absatz wieder antreiben. Der Apple-Rivale stellte am Donnerstag in New York sein...

Apple tritt Smartphone-Sucht von Kindern und Erwachsen entgegen

Das Smartphone ist inzwischen für eine ganze Generation zum Dreh- und Angelpunkt geworden. Insbesondere Jugendliche können sich ein Leben ohne iPhone oder Android-Smartphone kaum mehr vorstellen. Jean M. Twenge, Professorin für...

Zehn Tipps gegen Telefon-Betrug

Hacker attackieren nicht nur Schwachstellen in Computern oder Software, sondern nutzen auch Schwachstellen in Telefonanlagen, um an das Geld der betroffenen Firmen zu kommen. Deshalb lohnt es sich, sich entsprechend zu...

Solide Basis gebaut

Irgendwo in der Nordsee im Sommer 2018: In einem mächtigen Sturm sind mehrere Schiffe in Seenot geraten. Bei einem Tanker ist sogar das GPS-System ausgefallen. In der stockdunklen Nacht treibt der...

«Komplexität beherrschen: Systemtechnik für die digitalisierte Welt»

Am kommenden Dienstag, 12. Juni 2018 bietet der Technologietag der Interstaatlichen Hochschule für Technik Buchs NTB einen persönlichen (und kostenlosen) Einblick in den aktuellen Stand der Technik von heute und morgen. Im...

Ausland-Käufe per App verzollen

15000 Schweizer und Liechtensteiner haben die App «QuickZoll» seit ihrer Lancierung im März heruntergeladen. Eine Erfolgsgeschichte ist die App noch nicht. U34 ist nicht etwa der Name einer neuen Band. So heisst...

Rund 1,5 Milliarden sensible Dokumente im Internet frei zugänglich

Rund 1,5 Milliarden Dokumente mit sensiblen Daten befinden sich nach Erkenntnissen von Forschern weltweit leicht zugänglich im Internet. Es handle sich etwa um Quittungen, Lohnauszüge, Steuerinformationen oder Ergebnisse medizinischer Untersuchungen, heisst...

Playstation Now gibt’s nur beim Nachbarn

In der Schweiz können Gamer seit Mitte März den Streamingdienst PS Now nutzen. Liechtenstein bleibt vorerst unerschlossenes Gebiet. Das Streamen von Filmen, Serien oder Musik hat durch Dienste wie Netflix oder Spotify...
- Advertisement -

Aktuellste Artikel

Vorsicht, Erpresser im Netz!

Die Erpresser-Software «Petya» richtete unlängst grosse Schäden an. Vor allem Banken, Telekomfirmen und Energieunternehmen waren betroffen. IT-Profi Ivan Bütler erklärte in Ruggell, was die...

Das müssen Sie lesen