WERBUNG

«Wir können die Popularität noch steigern»

Martin Knöpfel von Liechtenstein Marketing spricht über die Nutzung der «LIstory»-App und Pläne über das Jubiläumsjahr hinaus. Das «Vaterland» wollte jüngst in einer Online-Umfrage wissen, wie zufrieden die User mit dem Inhalt der...

Liechtenstein wird nicht ausgeklammert

Seit heute Nacht, Punkt 00.00 Uhr, ist der Musikstreamingdienst «YouTube Music» von Google auch in Liechtenstein verfügbar. Im Bereich der Musikstreamingdienste gehören Spotify und Apple Music bis anhin zu den Titanen, die...

«Die grösste Schwachstelle sitzt etwa 50 cm vor dem Bildschirm»

Mark Semmler ist IT-Sicherheitsexperte. Früher ist er als Hacker in Netzwerke eingedrungen, heute berät er Unternehmen, damit dies nicht passiert. Am Ligital-Event 2019 wird er live vorführen, wie fahrlässig gerade KMU...

«Es geht auch um Datensicherheit»

Netpulse Liechtenstein organisiert in Zusammenarbeit mit der Vaduzer Medienhaus AG den Ligital-Event 2019 am 6. Juni 2019. Netpulse-Geschäftsführer Gregor Meier erklärt, was die Besucher des Anlasses erwartet. Interview: Patrik Schädler «Lass dich vom...

Digitale Roadmap an Politik übergeben

Bereit Die Initiative digital-liechtenstein.li, welcher über 40 Unternehmen und Organisationen angehören, hat ihre digitale Roadmap auf Schloss Vaduz an die Regierung übergeben. Das Strategiepapier formuliert Ziele und Massnahmen für den Wirtschaftsstandort. Auf Schloss...

Damit aus Wanderern keine Fotosujets werden

Datenschutz Sobald öffentlicher Raum aufgezeichnet wird, müssen Wildtierkameras und Fotofallen mit korrekt beschrifteten Hinweisschildern versehen und gemeldet werden. Dass sie Ende 2018 im oberen Saminatal von einer Fotofalle des Amts für Umwelt abgelichtet...

Hausaufgabenheft für die nächsten Jahre

Digitalisierung Gestern stellte die Regierung die lang erwartete «Digitale Agenda Liechtenstein» vor. Das Papier soll Orientierung im digitalen Wandel bieten. Dazu wurden Massnahmen in neun Bereichen definiert, die nun umgesetzt werden sollen. Ziemlich...

Diensthandys werden auch privat genutzt

Datensicherheit Das Amt für Informatik möchte Messenger wie Whatsapp auf den Dienstgeräten der Landesverwaltung nicht einschränken. Die Nutzung ist aber nur für den privaten Bereich vorgesehen, um das Amtsgeheimnis und Personendaten zu...

«Cyber-Mobbing kann jeden treffen»

Jennifer Rheinberger spricht als Jugendschützerin beim Amt für Soziale Dienste über sicheres Surfen im Netz und erklärt, wie viel Zeit Kinder im Internet verbringen sollten und woran Eltern eine Onlinesucht erkennen können. Interview: Dorothea...

Ein Computerspiel sprengt Rekorde

Gamen «Fortnite» ist bei Jugendlichen derzeit die Nummer eins. Die Teenager investieren ungezählte Stunden in die virtuelle Welt. Bisher wurde es weltweit über 140 Millionen Mal heruntergeladen und weist mittlerweile 125 Millionen...

Aktuellste Artikel

Britische Notenbank hält wenig von Bitcoins

Die britische Notenbank kann der Cyber-Devise Bitcoin nicht viel abgewinnen. Sie sei weder ein geeignetes Mittel zum Werterhalt noch besonders nützlich zum Kauf von Dingen, sagte...

Das müssen Sie lesen