Ein erfolgreiches Homeoffice besticht durch seine Ruhe und der klaren, räumlichen Trennung zu den anderen Bereichen des Hauses. Der Arbeitsplatz erfüllt alle sicherheitstechnischen und ergonomischen Anforderungen und die entsprechende Informations- und Kommunikationstechnologie ist sichergestellt. Welche Voraussetzungen müssen dafür geschaffen werden:
• Eine akustisch abgeschirmte Fläche
• Arbeitstisch (mind. 120 x 80 cm) und Funktionsdrehstuhl
• Gute Beleuchtung
• Technik: Verfügbarkeit und Kompatibilität
• Kommunikation: E-Mail, Telefon, Videokonferenz, …

Ein sehr wichtiger Punkt für ein erfolgreiches Homeoffice, ist die klare Trennung zu anderen Bereichen. So erreicht man die nötige Konzentration und gleichzeitig die benötigte Distanz zur Arbeitsatmosphäre, um Abschalten zu können. Tipp: Von Anfang an feste Arbeitszeiten im Homeoffice festlegen, an die sich daranhalten und mit Mitmenschen kommunizieren. Die Ergonomie spielt eine grosse Rolle rund um Gesundheit und hat einen massgebenden Einfluss auf Leistungsbereitschaft. Positive Emotionen und eine erhöhte Motivation bei der Arbeit erreicht man durch eine gute Beleuchtung des Arbeitsplatzes. Gutes Design und inspirierende Farben runden das Paket ab. Wichtig ist; es gefällt und man fühlt sich wohl. (pd)

Kontakt und weitere Infos:
A. Beck AG
Schliessa 6
9495 Triesen
Telefon: +423 392 41 77
E-Mail: info@beck-ag.com
https://www.beck-ag.com/

Kommentieren Sie den Artikel

Geben Sie hier bitte Ihren Kommentar ein
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein