Liechtensteiner Bundesliga-Fans können über die Telecom neu die MySports-Kanäle von UPC abonnieren.
WERBUNG

Ab heute kann man in Liechtenstein die Bundesliga und Eishockey in HD schauen, denn der Sportsender MySports ist neu bei FL1 verfügbar.

 

Der neue TV-Sender MySports lässt das Herz vieler Sportfans höher schlagen. Neu überträgt er auch die Spiele der deutschen Bundesliga, welche bisher – wie die Spiele der Schweizer Eishockey-Liga – über Teleclub verbreitet wurden. Das sind über 570 Live-Spiele aus der Bundesliga und der zweiten Bundesliga. Auch die Eishockeyspiele aus der Schweizer NLA, der schwedischen Spitzenliga SHL und der russischen KHL sind zu sehen. Dazu sind Handball, Basketball, Beachvolleyball, Formula E und viele andere Motorsporthighlights verfügbar und Pferdesportfans kommen auch auf ihre Kosten. Weitere attraktive Sportereignisse sind in Vorbereitung.

Premiumangebot für 25 Franken pro Monat

MySports ist der neue Sportsender des Schweizer Kabelnetzan- bieters UPC, welcher in Liechtenstein über den herkömmlichen Kabelanschluss und FL1 TV Plus empfangbar ist. In Liechtenstein ist MySports ab heute verfügbar. Das Premiumangebot MySports Pro kostet 25 Franken pro Monat. Eine Auswahl von Spielen ist je- doch auch auf dem Basissender zu sehen, welcher allen FL1 TV Plus Kunden ohne Zusatzkosten zur Verfügung steht. (rb)

WERBUNG

Kommentieren Sie den Artikel

Geben Sie hier bitte Ihren Kommentar ein
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein