Neueste Beiträge

So können Sie ihr altes Smartphone weiter nutzen

Jahrelang war es die grosse Liebe. Doch sobald man das neue Handy hat, vergammelt das alte Modell in einer Schublade. Für ausgediente Smartphones gibt es aber viele Verwendungszwecke. Zum Beispiel als...

Onlineverkäufe von Schweizer Uhren dürften stark zunehmen

Die Onlineverkäufe von Schweizer Uhren sind zwar nach wie vor klein, dürften aber künftig stark zulegen. Derzeit würden lediglich 7 bis 10 Prozent der Uhren übers Internet abgesetzt, sagte Professor Arnaud...

Facebook-Messenger nur für Kinder

Der Social Media Gigant Facebook hat eine Spezialversion seines Messengers für Kinder präsentiert. Diese ermöglicht Eltern die Kontrolle über die Netzwerk-Kontakte ihres Nachwuchses zu behalten. Wie das US-Unternehmen diese Woche mitteilte,...

Apple kauft Musikerkennungs-App Shazam

Apple kauft die Musikerkennungs-App Shazam. Der iPhone-Konzern bestätigte den Deal am Montag, ohne einen Preis zu nennen. Die App kann über den Zugriff auf die Mikrofone eines Smartphones den Namen des Songs...

«Unsere Kinder sind zu wenig auf die Digitalisierung vorbereitet»

Am Dienstag fand in der Schweiz der erste Digitaltag statt. Angerührt wurde mit der ganz grossen Kelle, es fanden zig Veranstaltungen zum Thema statt und nicht weniger als drei Bundesräte und...

Welches Smartphone passt zu mir?

Im Herbst haben viele Handyhersteller ihre neuen Topmodelle auf den Markt gebracht. Die Auswahl ist gross - so gross, dass man schnell einmal den Überblick verlieren kann. Dabei sind viele Smartphones...

Der Weg zum digitalen Geschäftsmodell

Die meisten Industrieunternehmen in der Ostschweiz und Liechtenstein nutzen die technischen Möglichkeiten der Digitalisierung bereits, um ihre Produktionsprozesse zu optimieren. Mit dem revolutionären Aspekt der digitalen Transformation müssen sich die Betriebe...

Apple tritt Smartphone-Sucht von Kindern und Erwachsen entgegen

Das Smartphone ist inzwischen für eine ganze Generation zum Dreh- und Angelpunkt geworden. Insbesondere Jugendliche können sich ein Leben ohne iPhone oder Android-Smartphone kaum mehr vorstellen. Jean M. Twenge, Professorin für...

Massive Datenschutzpanne bei Online-Dienst von Panini

Der italienische Sammelalbenhersteller Panini hat nach Angaben des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" gravierende Probleme mit der Sicherheit einer Kundendatenbank. Unbefugte hätten persönliche Daten anderer Kunden einsehen können. Panini bietet über seinen Service "mypanini" den Fans an,...

CAS Energie digital

Die Dezentralisierung der Energieproduktion führt zu einer Zunahme der Datenmenge unterstützt durch die Entwicklung der Digitalisierung. Diese Veränderung spiegelt sich auch in den gesetzlichen Rahmenbedingungen (Energiegesetz, Smart Meter Rollout, Eigenverbrauch, MuKEn...

Zehn Tipps gegen Telefon-Betrug

Hacker attackieren nicht nur Schwachstellen in Computern oder Software, sondern nutzen auch Schwachstellen in Telefonanlagen, um an das Geld der betroffenen Firmen zu kommen. Deshalb lohnt es sich, sich entsprechend zu...

Blockchain-Gesetz: Liechtenstein plant Alleingang

Regierungschef Adrian Hasler stellte gestern die Eckpfeiler seines Blockchain-Gesetzes vor. Als eines der ersten Länder soll Liechtenstein ein solches einführen. Dass die Fallhöhe gross ist, zeigt das zögerliche Abwarten der Schweiz....

Solide Basis gebaut

Irgendwo in der Nordsee im Sommer 2018: In einem mächtigen Sturm sind mehrere Schiffe in Seenot geraten. Bei einem Tanker ist sogar das GPS-System ausgefallen. In der stockdunklen Nacht treibt der...

«Komplexität beherrschen: Systemtechnik für die digitalisierte Welt»

Am kommenden Dienstag, 12. Juni 2018 bietet der Technologietag der Interstaatlichen Hochschule für Technik Buchs NTB einen persönlichen (und kostenlosen) Einblick in den aktuellen Stand der Technik von heute und morgen. Im...

Workshop Internet der Dinge 3. / 4. Juli 2018

Das Internet der Dinge (engl. Internet of Things, IoT) besteht aus «intelligenten» Gegenständen, die den Menschen bei seinen Tätigkeiten unterstützen, ohne abzulenken oder aufzufallen. Zu diesen «intelligenten» Objekten gehören Kühlschränke, Backöfen,...

Stillstand ist der schleichende Tod

Ligital Zum dritten Mal fand der Ligital-Event bereits statt. Den Teilnehmern wurden verschiedene Strategien aufgezeigt, wie man im Netz erfolgreich sein kann. Jeremias Büchel Im Technopark in Vaduz trafen sich rund 100 Teilnehmer zum dritten...